Beschwerden an albi, Hans im Glück, Alpro, Casali

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte den Beitrag:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Unternehmen: albi

albi Multivitaminsaft schmeckte säuerlich, trotz nicht erreichtem Mindesthaltbarkeits Datum. Der albi Kundenservice wollte lediglich die Chargennummer gesendet haben.

Entschädigung:
Ein Paket gefüllt mit 8 Säften aus dem Sortiment.


Unternehmen: Hans im Glück

Der Käse auf dem Burger war hart und schwitzend. Burgerpattie füllte nur 3/4 des Brötchens.
Beschwerde bei Hans im Glück brachte ein All You Can Eat als Entschädigung in einer Wunschfiliale. Wir durften so viel Essen und Trinken für zwei Personen bestellen, wie wir wollten. Wurde als Geschäftsessen der Muttergesellschaft in der Wunschfiliale reserviert – entsprechend war man sehr zuvorkommend.

Entschädigung:
All you can eat and drink in einer Wunschfiliale Hans im Glück


Unternehmen: Alpro

Habe nach einer Beschwerde bei Alpro wegen mehrmaligem vorzeitigem Schlechtwerdens des Produktes 6 Gutscheine für Alpro-Produkte über je 1 Euro erhalten.

Entschädigung:
Sechs mal 1 Euro Gutscheine für Alpro Produkte


Unternehmen: Casali (Josef Manner & Comp AG)

Habe nach einer Beschwerde bei Casali drei Schachteln Schokobananen je 600g bekommen, da die Sachen im Adventskalender wirklich ekelhaft waren.

Entschädigung:
Drei Schachteln Schokobananen je 600g

You may also like...