Aurora Backmischungen umsonst als Entschädigung

Vier Aurora Backmischungen als Entschädigung fürs entgangene Kuchenvergnügen

Vier Aurora Backmischungen als Entschädigung fürs entgangene Kuchenvergnügen

Vor einigen Tagen habe ich einen Schoko-Nuss Kuchen von Aurora (Aurora Mühlen GmbH, Hamburg) gemacht. Dieser ist trotz meiner großen Backkunst nicht aufgegangen 😉 . Darum war es eindeutig Zeit für eine Beschwerde beim Hersteller. Und nach einer Woche klingelt UPS an der Tür und liefert mir als Entschädigung gleich 4 Packungen Backmischungen.

Als langjähriger Fan ihrer Produkte und insbesondere der Backmischungen habe ich das erste mal eine Beschwerde vorzubringen. Beim letzten Genuss einer Backmischung war ich enttäuscht, dass nach dem gewohnten Aufbacken ihres Produktes der Kuchen nicht aufgegangen ist. Das ist das erste mal passiert und vor diesem Kuchen habe ich bestimmt 20 Stück gemacht.

In Zukunft werde ich mich nach einem Produkt der Konkurrenz umschauen.

You may also like...

4 Responses

  1. Markus Kuhn sagt:

    du triffst mit deinem Text ohne Wenn und Aber den Nagel auf den Kopf! hehe… ich verfolge deine Seite schon länger und deine Seite ist mit seinen Beiträgen allererste Sahne! Vielen Dank

  2. Wolf sagt:

    Was hast Du Nusskuchenbäcker außer der reichlichen Entschädigung erwartet? Evtl. eine Beteiligung am Konzern oder ein neues Auto, damit Du zur Konkurrenz fahren kannst?
    Guten Appetit beim nächsten Nusskuchen, Wolf aus Leipzig, der mit allen Produkten der Firma immer zufrieden war und ist.

  3. admin sagt:

    Wir sind doch gar nicht unzufrieden mit der Entschädigung von Aurora. Ganz im Gegenteil! Die Redaktion versteht nicht worauf Sie auf eine Unzufriedenheit unsererseits schließen.

    Grüße

    Die Redaktion

  1. 11. Mai 2011

    […] der großartigen Entschädigung von Aurora Backmischungen dachte ich mir das diese Feld ein gutes und vor allem leckeres Feld zum wildern ist. Denkste! Nach […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.