Kaufland entschädigt mit 30 Euro Einkaufsgutschein

Kaufland Filiale in Deutschland

Quelle: Wikimedia Commons CC BY-SA 3.0

Ich habe Beschwerde bei Kaufland eingereicht, da bei dem K-Classic Kleintierstreu (auf der Packung wird mit 100% natürlichen Pflanzenfasern geworben) nur wenige pflanzliche Fasern enthalten waren. Unter anderem war sogar (deutlich zu erkennen) ein Stück Fernsehzeitung zu finden! Unverschämtheit vor allem wegen der Druckerschwärze, was für Kaninchen bestimmt nicht gesund ist. Warenwert war 1,80 Euro, dafür ist die Entschädigung von 30 Euro als Kaufland Einkaufsgutschein sehr großzügig!

Entschädigung:
30€ Einkaufsgutschein

Danke für die Einsendung: Hasi0510

You may also like...

5 Responses

  1. Dennis Ulrich sagt:

    Hallo, ich war heute morgen beim Kaufland in Nordenham, Atenser Allee. In der Werbung waren Cola Kisten für 8,40 Euro im Angebot. Wir wollten mehrere Kisten holen haben diese auf den Wagen aufgeladen und dann kam eine Verkäuferin und hat gesagt das ich nicht so viele darf, es stand jedoch nichts in der Werbung noch an der Ware. Plötzlich kam die Verkäuferin mit einem Schild nicht mehr als drei Kisten, das kann doch nicht sein. Unsere Bekannten haben am Montag auch zehn Kisten gekauft. Bitte um Antwort. Dennis Ulrich

  2. Marie sagt:

    Hallo Ihr Lieben,

    also bei mir hat es auch funktioniert und hat mir einen Gutschein von 15,- € gebracht.

    Vielen Dank

  3. Ronny sagt:

    Funktioniert! Schon mehrmals 30 € für echte Beschwerden erhalten…

  4. Fabian sagt:

    Bei uns gab es einen 5€ Gutschein für beanstandetes Katzenstreu welches uns nicht umgetauscht wurde an der Information! Leider wurden wir auch sehr unfreundlich abgespeist und schließlich auch ignoriert. Habe mich dann in der Hauptverwaltung in Neckersulm beschwert!
    Dafür das wir so unmenschlich behandelt wurden, finde ich 5 Euro als „besänftigung“ eher unverschähmt dafür das jemand für Zeitungsschnipsel im Mäusestreu 30 Euro bekommt!

  5. Schulte sagt:

    War am Samstag in der Filiale Spandau Wilhmstr Einkaufen, wie viele Jahre.Bin an der Theke wo frisch abgepacktes Geflügel, und nehme eine Packung raus.Als der Mitarbeiter mich beschümpft du blöde Kuh, habe mich an den Geschäftsführer gewannt, und ihn es mitgeteilt habe.Habe nicht das Gefühl gehabt,sich meiner Beschwerde angenommen hat.Das war bestimmt nicht ein Einzel Fall,das wurde mir von einer Angestellten mitgeteilt.So eine Frechheit, das ist Kundenfreundlich, Ich bitte sie sich der Sache anzunehmen
    Vielen Dank im voraus M.Schulte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.